Das große August-Horoskop für alle, die eigentlich nicht an Horoskope glauben (außer vielleicht an dieses)

© Ira Bolsinger

Und, wie oft habt ihr euch diesen Sommer schon den Po auf dem heißen Fahrradsattel verbrannt? Offenbar nicht oft genug, denn wer sich für den Einfluss der Sterne von oben auf sein Leben interessiert, kann ja untenrum nicht allzu beschäftigt sein (pun intended)! Leider hilft Sonnencreme nicht gegen kosmische Energien – nach dem lieblichen Juli hält der August für die meisten Tierkreiszeichen wieder mehr Bewegung und Hürden bereit. Nicht vergessen: Sonnencreme ist trotzdem noch angesagt! Liebe Grüße, eure Astro-Mutti.

Steinbock

Collage © Ira Bolsinger

Aua, oh-oh, Steinbock ist sauer! Ähnlich wie Berliner Gangsterrapper bist du im August mit einigen Kommunikationsproblemen konfrontiert, doch du löst sie auf die erwachsene Weise: nett lächelnd, mit einem Kribbeln in der Faust. Es muss nicht gleich ein Handgemenge werden, aber vielleicht versuchst du mal, etwas offensiver mit Konflikten umzugehen. “Du Hundesohn” lässt sich, leicht genuschelt, in fast jeden Satz einbauen!

Wassermann

Collage © Ira Bolsinger

Eine Achtsamkeitsübung: Setz dich bequem hin, lehn dich zurück und schließ die Augen. Hörst du das? Das ist deine biologische Uhr. Sie tickt und sagt: “LASS! MICH! IN! RUHE!” Denn auch wenn es sich anders anfühlt, du musst heute nicht alle Entscheidungen für deine Zukunft treffen. Chill! Also nochmal: zurücklehnen, Augen zu, – herrlich.

Fische

Collage © Ira Bolsinger

Die geselligen Fische sind gerne überall dabei. Derzeit sind so viele deiner Freund*innen im Urlaub oder im Hitzekoma, dass du dich trotz Anschub von Energieplanet Mars ein wenig down fühlst. Füll das Sommerloch mit Selfies und such dir damit im Internet einen neuen Schwarm, mit dem du schwimmen kannst. Als Fisch fällt die Tummelei niemandem leichter als dir!

Widder

Collage © Ira Bolsinger

Bei allzu positiven Horoskopen wird man ja schnell misstrauisch. Glück in Spiel, Beruf, Gesundheit und Liebe? Aber dank Sonne im Löwen ist es so, lieber Widder. Manchmal muss man den Sechser im Lotto einfach akzeptieren. Deine Superzahl diesen Monat ist die 10, denn nicht weniger als diese Anzahl Aperol solltest du dir im August genehmigen. Die Sterne merken, wenn du schummelst!

Stier

Collage © Ira Bolsinger

Rosen sind rot
Stiere sind treu
Moment,
Nochmal neu

Dieses Gedicht widme ich dir, lieber Stier. Wer Scheiße baut, muss Scheiße aufräumen! Im August steht Venus bis zum 22.8. im Löwen und duldet keine Spielchen. Nimmt besser gleich den großen Müllsack, sonst steckst du selbst bald drin!

Zwilling

Collage © Ira Bolsinger

Im August tanzt du buchstäblich und metaphorisch auf vielen Hochzeiten. Die Vorteile: viele Frinks (Free Drinks) und Fracks (Free Snacks). Nachteil: Dein Namensgedächtnis kommt an seine ohnehin schon beschränkten Grenzen. Üb’ schon mal dein “Sorry-Smile”, dann ergeben sich interessante Begegnungen in Beruf und Liebe!

Krebs

Collage © Ira Bolsinger

Als sensibles Wasserzeichen machen dich die hohen Temperaturen ziemlich schnell eines: hitzedoof. Tschüß, Konzentration, ciao, Motivation, adieu, Appetit. Statt auf Instagram deine FOMO zu füttern, mach es dir lieber vor dem Ventilator bequem und wenn du Glück hast, bringt dir dein Kreislauf was Kühles zu trinken aus dem Keller mit.

Löwe

Collage © Ira Bolsinger

Endlich Löwe-Saison, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Hausaufgabe für den August: Weiterfeiern! Bonuspunkte gibt es für Freunde mit ins Boot holen (z.B. Ruderboot, Tretboot) und eine Runde WWS (Fachbegriff für Weißweinschorle) für alle ausgeben. Du bist Showmaster*in des Sommers und deine Bühne war nie größer als jetzt!

Jungfrau

Collage © Ira Bolsinger

Die schlechte Nachricht zuerst: in Sachen “Gutes Gelingen” könnte dieser Monat ein Unfall werden. Die gute Nachricht: Du kannst in Superzeitlupe dabei zusehen. Und damit vielleicht das Schlimmste verhindern. Die Sterne im August stärken dein strategisches Denken, also nochmal scharf nachgedacht: Wo ist der Fehler im System und viel wichtiger: Wem kannst du ihn in die Schuhe schieben?

Waage

Collage © Ira Bolsinger

Letzten Monat hast du tapfer die Zähne zusammengebissen und dich gegen alle Widrigkeiten durchgesetzt. Chapeau! Im August kommt die Quittung dafür: Erschöpfung, Keinbockaufnix, Energiesparmodus. Gönn dir! Um endlich wieder in Waage zu kommen (see what I did there) ist alles erlaubt, was dir gut tut. Und so ein Eimer Eis zwischen den Beinen kühlt ja auch.

Skorpion

Collage © Ira Bolsinger

A tu g, ei e urch ag. Entschuldigung, die Leitung ist gerade etwas schwach. Bei Skorpionen könnte es im August zu Störungen im System kommen, also bitte regelmäßig herunterfahren, nicht nur ab und zu zusammenklappen! Ab September stehen die Sterne dann wieder günstiger, da spiegelt dann auch die Sonne nicht mehr so im Display.

Schütze

Collage © Ira Bolsinger

Hach, Schütze. Deiner Philosophen-Seele macht die Menschheit mit ihren Unzulänglichkeiten schwer zu schaffen. Weltschmerz ist aber keine Lösung. Auf zur Demo! Beim Friday for Future bekommst du für dein “Wann spielt endlich David Guetta?”-Schild bestimmt Props von der Jugend!

Sags deinen Freunden: