eBay macht zum Weltbienentag mit tollen Aktionen auf den Schutz von Insekten aufmerksam

eBay beeDay © Florian Pohl/City-Press GmbH

Der 20. Mai wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nation zum Weltbienentag erklärt. Der Aktionstag soll möglichst viel Aufmerksamkeit auf den weltweiten Rückgang von Bienenpopulationen richten. Auch eBay liegt dieses wichtige Thema sehr am Herzen. Am vergangenen Sonntag hat das Unternehmen deshalb mit einer tollen Aktion auf dem RAW-Gelände in Berlin-Friedrichshain die Besucher*innen für den sogenannten BeeDay begeistert.

Auf dem wöchentlich stattfindenden Flohmarkt und angrenzenden Food Market baute eBay dafür ein übergroßes Display auf, das die vorbeigehenden Passant*innen dazu animieren sollte, sich davor zu positionieren und dabei selbst in die Rolle eines Insekts zu schlüpfen und zu tanzen. Auf dem Display konnten sich alle Teilnehmenden dann entweder als Biene oder aber als Schmetterling in Überlebensgröße bestaunen – und zwar während jede ihrer realen Bewegungen digital auf dem Bildschirm imitiert wurde.

eBay beeDay © Florian Pohl/City-Press GmbH

Aber das war noch längst nicht alles: Im Rahmen eines Spiels, das im Prinzip dem echten und permanenten Überlebenskampf eines Insekts ähnelte, mussten alle Mitmachenden versuchen, möglichst lange zu überleben. Es galt Hindernisse wie Heckenscheren zu überwinden, sich vor UV-Lampen in Schutz zu bringen oder vor gefährlichen Pestiziden zu entkommen. Das sah zwar lustig aus, hat den Besucher*innen aber im wahrsten Sinne des Wortes aktiv klar gemacht, in welch bedrohlichen Situationen sich die hier lebenden Insekten täglich befinden. Und genau um diese Sensiblisierung sollte es bei der Aktion schließlich gehen. Neben dieser Hauptattraktion konnten die Besucher*innen vor Ort zudem Seedbombs basteln, um selbst neue Blumenwiesen zu pflanzen und sich außerdem generell über Bienenschutz weiterbilden.

eBay beeDay © Florian Pohl/City-Press GmbH

Darüber hinaus spendete eBay übrigens für jede*n Teilnehmer*in 5 Euro an das Projekt „Deutschland summt“, das sich voll und ganz der Mobilisierung der Bevölkerung für den Bienenschutz verschrieben hat. Auf der Homepage findet ihr weiterführende Informationen darüber, warum die Biene überhaupt so wichtig ist und was wir als Gesellschaft tun können, damit das große Bienensterben endlich ein Ende nimmt. Am Weltbienentag plant eBay noch mehr Aktionen zum Thema. Da bleibt uns nur zu sagen: Finden wir richtig gut!

Im Rahmen dieses Events ist ein Film entstanden, der pünktlich zum World Bee Day am 20. Mai online gehen wird.

eBay beeDay © Florian Pohl/City-Press GmbH
Sags deinen Freunden: