Neueröffnungen, eine Spirituosenmesse und Dinnerabende – 11 leckere Food-Events im März

Den kürzesten und kältesten Monat des Jahres haben wir, dank leckerer Events, gut überstanden. Kalt geht's jetzt erstmal weiter, aber auch ziemlich lecker – dafür sorgen die folgenden 11 Food-Events. Der Monat startet hochprozentig und lecker mit Europas wichtigstem Craft-Spirit-Festival, ein Sternekoch macht Hot Dogs, unsere veganen Lieblingsdonuts kommen nach Prenzlauer Berg und und und... Zückt schon einmal eure Kalender und merkt euch diese Events vor.

 

1

© Brammibal's Donuts | Facebook Freitag, 02. März: Grand Opening von Brammibal's Donuts Prenzlauer Berg

Ab März gibt es die leckeren veganen Donut-Kreationen von Brammibal's endlich auch in Prenzlauer Berg zu kaufen. Nach zwei Jahren in Neukölln eröffnet das Café seine zweite Filiale in der Danziger Straße. Donut-Fans sind ganz aus dem Häuschen – wir auch. Am 02. März ist große Eröffnungsfeier, die ersten 100 Gäste bekommen einen Donut aufs Haus und als kleines Special gibt es den Baileys filled Donut. Auf Facebook interessieren sich über 2000 Menschen für das Event, es könnte also ziemlich voll werden.

2

© The Dawg | Facebook Freitag, 02. März: Opening The Dawg Berlin

Björn Swanson, Chefkoch vom Sternerestaurant Golvet, versorgt hungrige Berliner und Touristen seit Anfang März im Bikini Berlin mit seinen ausgefallenen Hot Dog-Kreationen. The Dawg ist sein zweites kulinarisches Projekt in Berlin und auch hier setzt er auf "einfache Gerichte". Fast Food auf Sterneniveau sieht so aus: Fluffiges Sesambrot, feine Gewürzgurke und geröstete Zwiebeln, der feurige ‚Porkinator‘ mit Chilibrot, Kümmel und köstlichem Coleslaw oder der "Hot Dawg" mit Merguez, Birne und Gorgonzola. Daneben gibt es auch extrem außergewöhnliche Versionen, etwa mit Oktopus. Vegetarische Varianten werden natürlich ebenfalls angeboten.

3

© Restlos Glücklich | Facebook Samstag, 03. März: Frühlingserwachen – Dinner-Abend von Restlos Glücklich

Die Crew von Restlos Glücklich zaubert euch ein fantastisches 3-Gänge-Menü aus geretteten Lebensmitteln. Weil wir den Winter alle satt haben, werden bei dem Dinner durch bestimmte Zutaten und Produkte die Frühlingsgefühle geweckt. Das Menü ist vegetarisch, auf Wunsch auch vegan.

4

© Jaja Samstag, 03. März: Jaja invites Rødder Berlin

Die Jaja Weinbar hat sich mit dem Neuling der Markthalle Neun, dem Dänen Esben von Rødder, zusammengetan. Gemeinsam veranstalten beide Unternehmen ein gemütliches Dinner, das von der nordischen Küche inspiriert ist. "Gekocht" wird mit lokalen und Bio-Produkten, der Fisch kommt von Küstlichkeiten, die ihr ebenfalls oft in der Markthalle Neun antrefft. Auf der Karte stehen sechs Smørrebrød, einige sind vegetarisch, andere mit Fisch und Fleisch. Für die passende Weinbegleitung sorgt natürlich Jaja.

5

© Destille Berlin Samstag & Sonntag, 03.–04. März: 7. Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN

Destille Berlin, das Craft-Spirits-Festival, findet mittlerweile zum siebten Mal statt. Bei dem hochprozentigen Festival dreht sich alles um hausgemachte und nachhaltig produzierte Spirituosen. Zwei Tage lang könnt ihr in der Heeresbäckerei die edlen Tropfen von großen und kleinen Brennereien und Likörmanufakturen – es nehmen 100 verschiedene teil – kennenlernen und probieren. Von Gin über Mezcal bis hinzu Obstbränden und Whisky ist hier alles dabei. Bei Workshops, Seminaren und Tastings lernt ihr außerdem noch mehr über Craft Spirits.

6

© Hermann's | Facebook Donnerstag, 08. März: Food Art Week at Hermann's: Sugarcoat it!

Das Trio bestehend aus der Künstlerin Annique Delphine und den Kuratorinnen Emma McKee und Tania Olivares hat eine lebensgroße Skulptur einer Frau gebaut, die komplett aus Zucker gemacht ist. Bei dem Event im Hermann's bekommt ihr Einblicke in das Making-Of des Kunstwerks, das sowohl bei der Food Art Week in Paris als auch in Mexiko ausgestellt wird. Wassertropfen, die von oben auf The Sugar Lady tropfen, sorgen dafür, dass sich die Zuckerfigur langsam auflöst. Zu dem Film gibt es natürlich auch etwas zu essen, lasst euch von den Köchen im Hermann's überraschen.

7

© Polish Thursday Dinners | Facebook Donnerstag, 08. März: Polish Thursday Dinner by Eat&Treat (vege)

Chefköchin Gianna Thiess ist die Gastköchin von Polish Thursday Dinners-Gründerin Julia Bosski. Gemeinsam kochen die zwei Frauen ein vegetarisches, polnisch inspiriertes 5-Gänge-Menü. Zutaten, die nicht fehlen dürfen, sind unter anderem Kartoffeln, Rote Beete, Buchweizen und Kohl. Zum Dinner gibt es eine Weinbegleitung und polnischen Wodka.

8

Freitag & Samstag, 09.-10. März: Ma-Makan presents Pop-Up #4, Brunch Edition

Ma-Makan ist nach langer Winterpause wieder da und macht euch satt und glücklich. Auf dem Menü steht Nasi Lemak, ein Frühstücksklassiker in Singapore and Malaysia, und weitere leckere Gerichte, die man sonst nirgends in Berlin findet. Wer auf scharfe Dips und Pasten steht, kann sich hier außerdem mit Sambal Chili Paste eindecken.

9

© Bunsmobile Sonntag, 11. März: BUNS and Nudos' Brunch

Der BUNS und Nudo Brunch geht in die zweite Runde und ihr dürft wieder in den Genuss der süßen und herzhaften Frühstückskreationen kommen. Letzten Mal gab's unter anderem fluffige Pancakes und Waffeln mit knurrigem Hähnchen. Was euch dieses Jahr aufgetischt wird, ist noch nicht ganz klar – lecker wird es auf jeden Fall! Breakfast Cocktails und Wein gibt es natürlich auch.

10

© Schluck | Facebook Montag, 12. März: Schluck Magazin #6 Release

Weinfreunde und Hobbywinzer aufgepasst: Am 12. März könnt ihr als erstes einen Blick in die neue Ausgabe der Schluck werfen. Bei gutem Wein, leckerem Brot und Essen aus der Küche der Gärtnerei wird das aktuelle Heft vorgestellt. Im Kiosk bekommt ihr das Magazin erst zwei Tage später.

11

Dienstag, 13. März: Insekten Sushi von mikroKosmos

Dass Insekten früher oder später auf unserem Speiseplan landen, wissen wir. Die Crew von mikroKosmos hat bereits in vielen Pop-Up Dinner und Workshops mit essbaren Insekten gekocht. Dieses Mal kommen die Insekten als knusprige Zutat und reichhaltige Proteinquelle ins Sushi. Ihr habt euch bisher noch nicht an Insekten getraut oder seid bereits auf den Geschmack gekommen? Dann ist dieses Event genau das Richtige für euch.

Sags deinen Freunden: