Freitag, 12.10. ID Festival – Radialsystem

© Johanna Rübel

Im vergangenen Jahr beschäftigte sich das ID Festival mit dem Thema "Integration?", in diesem Jahr steht das deutsch-israelische Kunstspektakel unter dem Motto "Next Generation". Den Schwerpunkt bilden junge Künstler und noch unbekannte Talente. Bis zum 18. Oktober habt ihr Zeit, euch frische künstlerische Ansätze anzuschauen. Los geht es heute Abend mit einem immersiven Shabbat-Erlebnis, wo dem Konzept von "Olam haBah", der künftigen Welt, nachgegangen wird. Zudem erwarten euch Konzerte, (Live-)Podcasts und eine Ballett-Inszenierung in Locations, die über die ganze Stadt verstreut sind.

Du solltest hingehen, wenn: du an Kunst und der Zukunft interessiert bist.

Wen wirst du hier treffen: junge Israelis, die Berlin zum Lebensmittelpunkt gemacht haben

Das perfekte Accessoire: deine Kunstmappe, mit der du dich für die nächste Ausgabe bewerben willst

Hashtags zum Mitnehmen: #IDFestival

Radialsystem

Holzmarktstraße , 10243
19 Uhr | 22 Euro, ermäßigt 14 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Kunst
Sags deinen Freunden: