Dieses bunte Farbenmeer im Bikini Berlin stimmt auf den Frühling ein

© Kerstin Musl

Berliner Winter sind grau, unfreundlich und trist. Nach den langen Monaten der Kälte sehnt sich jede Zelle des Körpers nach Licht und Wärme und erwartet den Frühling sehnlichst herbei. Passend für diese Übergangszeit gibt es im BIKINI BERLIN nun wieder eine fröhlich-bunte Kunstinstallation mit dem schönen Namen "Light Catching Shadows". Bereits zum dritten Mal ist die Fläche vor dem Panoramafenster im Erdgeschoss kunstvoll gestaltet – die Künstlerin dieses Farbenmeers ist diesmal Camilla Richter.

© Kerstin Musl
© Kerstin Musl
© Kerstin Musl

Die Berliner Glaskünstlerin Camilla Richter hat Produktdesign an der Universität der Künste Berlin studiert und im Rahmen dessen ihre Leidenschaft für Glas entdeckt. "Ich liebe es, mit Lichteffekten zu experimentieren und die Verwandlung der Umgebung zu beobachten", verrät sie mir. "In der Natur besteht auch ein ständiger Wechsel der Farbsituationen, es hat etwas sehr poetisches für mich." Zu ihren bekanntesten Werken gehört der Paravent "And A And Be And Not", welcher auch für den Innovations-Award der IMM in Köln nominiert war.

Ein 360° Licht- und Farberlebnis

Der zweiteilige Paravent besteht aus farbigen und dichroitischen Gläsern, die bis zu zwanzig Mal beschichtet wurden. Ein sehr zeitintensiver und aufwendiger Prozess, der aber notwendig ist, um die gewünschten Spiegelungen und Farbeffekte zu präsentieren. Zusätzlich zu dem Paravent am Boden hängen an der Decke weitere sieben Glaselemente die beleuchtet und teilweise von Motoren bewegt werden, um das Licht bestmöglich aufzufangen und zu reflektieren. Das ergibt eine 360°-Komposition aus Licht und Farben, die normale Scheiben nicht ermöglichen. Man ist plötzlich Teil des Kunstwerkes und die Farben und Schatten wirbeln um einen herum.

© Kerstin Musl
© Kerstin Musl
© Kerstin Musl

Die Besucher des Bikini Berlins sind eingeladen, durch den farbenfrohen Paravent zu spazieren, Selfies zu machen, bunte Klebefolien ans Panoramafenster zu kleben oder einfach nur dem Lichtspiel zuzusehen. Es soll ein wenig die Wartezeit auf den Sommer verkürzen und gute Laune bescheren.

© Kerstin Musl
© Kerstin Musl
© Bikini Berlin

"Light Catching Shadows" | 23.03. – 28.04.2018 | Bikini Berlin, Budapester Str. 38-50, Berlin-Charlottenburg | Montag – Samstag: 09 – 20.30 Uhr, Sonntag: 12 – 18 Uhr | Mehr Infos

Dieser Artikel ist von Bikini Berlin gesponsert.

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: