Brandenburg wird bunt – Am Wochenende findet das erste United Queer Festival statt

© Daliah Hoffmann

Vom 25.–27. August wird das Menschsein gefeiert, egal welchem Geschlecht und welcher sexuellen Orientierung ihr angehört. Dafür lädt Whole auf das erste United Queer Festival nach Brandenburg an den Bergheider See ein. Umgeben von magischen Wäldern und Dünen könnt ihr zu elektronischer Musik tanzen und die Brandenburger Wildnis genießen. Neben Berliner Musikern wie LUZ, Ena Lind und MXM werden auch Artisten aus den verschiedensten Bereichen auftreten. Dabei sind unter anderem AJA Jane, Nullam Rem Natam und Verrücktlichkeit. Von Drag-Shows bis zu erotischen Auftritten bekommt ihr dieses Wochenende alles geboten. Ebenso wird es ein Outdoor-Kino geben und Bereiche zum Runterkommen und Entspannen.

Whole möchte mit diesem Festival sowohl die Andersartigkeit als auch die Gleichheit der Menschheit zelebrieren. Das Event will auf Missstände in der Gesellschaft aufmerksam machen, in der Menschen, die sich geschlechtlichen Zuordnungen wie hetero- und homosexuell entziehen, noch immer unterdrückt werden. Egal also, ob ihr hetero-, homo-, trans-, bi-, pan- oder asexuell seid, seid ihr selbst und feiert dieses Wochenende in grüner Umgebung.

Whole Festival | Bergheider See, 03238 Lichterfeld-Schacksdorf | 25.08.–27.08.2017| Tickets ab 39 Euro| mehr Info

Sags deinen Freunden: