Wie wichtig ist Offenheit und Ehrlichkeit in einer Beziehung?

Wie schlecht bin ich eigentlich manchmal darin, Körpersprache zu lesen?

Ist es clever, Frauen aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis anzubaggern? Und wie viel zählt der erste Eindruck eigentlich wirklich? Max und Jakob reden in der neuen Folge von Beste Freundinnen über Ehrlickheit und Offenheit in Freundschaften und Beziehungen und fragen sich, wie viel Intimität und Persönliches man tatsächlich nach Außen tragen sollte. Außerdem erfahrt ihr, warum sich Max nicht sicher ist, ob er den Podcast weiterführen will. Und sie widmen sich mal wieder ein paar Hörerfragen, die sich in dieser Folge mit offenen Beziehungen und der richtigen Art Frauen und Männer anzusprechen, beschäftigen.

Beste Freundinnen auf Spotify und iTunes.

Die neue Lebensabschnittsgefährtin von Max und Jakob ist Tinder. Die App ist nicht nur für eine schnelle Nummer ziemlich spitze, sondern tatsächlich auch um einfach Menschen kennenzulernen. Mit Tinder Social könnt ihr nämlich beispielsweise eine Gruppe erstellen, wenn ihr feiern gehen möchtet und so andere Leute kennenlernen, die sich eurer Gruppe anschließen wollen.

Wenn ihr Anregungen, Wunschthemen und Kommentare habt, dann schreibt Max und Jakob an [email protected] In den nächsten Folgen gehen die Jungs die eingegangen Fragen durch.

Sags deinen Freunden: