"America first, Europe second" – Jan Böhmermann vereint alle Satireshows in Europa

Vor zwei Wochen ging ein ziemlich großartiges Video der niederländischen Satireshow "zondag met lubach" online, mit dem sich die Niederlande mit seinen (zum Teil fragwürdigen) historischen Errungenschaften beim amerikanischen Präsidenten einschmeicheln wollte. Die Aussage: Wenn "America first" ist, kann dann die Niederlande doch second sein, oder?

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Jetzt ist Jan Böhmermann auf den Zug aufgesprungen. Fürs Neo Magazin Royal hat er die satirische Steilvorlage nicht nur auf Deutschland angewandt, sondern auch gleich noch alle anderen europäischen Satireshows mit ins Bot geholt.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Unter Every Second Counts findet man nun nach und nach die Bewerbungsvideos vieler europäischer Satireshows. Bisher sind unter anderem die Schweiz, Portugal, Belgien und Dänemark dabei. So great!

Weiterlesen in Leben