Spargel ist der neue Metal

Jedes Jahrzehnt brachte im Rückblick kulturelle Strömungen hervor, die es definierten. Im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts waren das zumeist musikalische Subkulturen, über die sich die Kids definierten und inszenierten.

Zum Beispiel Punk in den 70er Jahren:

Punk

Oder Grunge-Musik in den späten 80er Jahren:

pearl jam

Und Britpop in den 90er Jahren:

oasis

Dann kamen die 00er Jahren und für was die standen, weiß noch immer keiner so genau. Technischer Fortschritt vielleicht?

usb

In den 2010er Jahren jedenfalls, das kann man schon jetzt mit Sicherheit sagen, identifiziert man sich über Ernährungstrends – die mittlerweile Religionen und Jugendkulturen ersetzen – und Helene Fischer.

10710549_10152297150511920_6914704781333231615_n

Jetzt also Spargel. 

shutterstock_107520791

Das Pop-up-Gemüse hat sich seinen Weg aus der kulinarischen Subkultur in den Mainstream gebahnt, wobei wir bisher nicht den Eindruck hatten, dass Spargel unbedingt das Lieblingsgemüse der meisten Menschen ist.

Uvc0T

Jetzt bekommt Spargel sogar sein eigenes Festival: "Spargel International" auf dem Refugium Beelitz.

spargel international

Auf Facebook haben sich mittlerweile fast 17.500 Menschen  angemeldet. Welche Popularität Spargel mittlerweile genießt, lässt sich am besten im popkulturellen Vergleich sehen. Spargel ist größer als die Beatsteaks in der Wuhlheide:

beatsteaks

Spargel ist größer als das Berlin Festival...

Bildschirmfoto 2015-04-10 um 11.45.22

… und sogar größer als das Wacken Festival.

Bildschirmfoto 2015-04-10 um 12.46.24

WOAH! Echt jetzt, Spargel?

asparagus

Und in Beelitz leben nur 11.963 Menschen.

2198755404

Zu Spargel International wollen also mehr Menschen kommen, als Beelitz Einwohner hat. Die Veranstalter sind nun etwas besorgt und schreiben auf Facebook: 

_35__SPARGEL_INTERNATIONAL

Spargel ist definitiv im Mainstream angekommen.

spargel for all

Klar, dass es dann auch wieder Leute gibt, die es übertreiben.

223880_376063049119588_1617995639_n

In diesem Sinne: Frohes Spargelessen!


Update 29.04.2015: Die Organisatoren haben das Festival aufgrund von Sicherheitsbedenken abgesagt. Sie schreiben auf Facebook: "Bis heute haben wir mit der Stadt Beelitz, dem Ordnungsamt und der zuständigen Polizei nach praktikablen Lösungen gesucht. Trotz einer starken Limitierung der Besucherzahl rechnet die Polizei mit einem wesentlich größeren Andrang. Die daraus resultierenden Sicherheitsauflagen sind für uns als Veranstalter nicht erfüllbar. Aus Sorge um das Wohlergehen unserer Gäste sehen wir uns daher gezwungen die Veranstaltung abzusagen." R.I.P. Spargel.


Titelfoto: © Charlott Tornow, Spargelicon: © bioraven/Shutterstock
Punks: via WDR
Pearl Jam: via If It Happened Yesterday, It's History

Oasis: via gigslutz.co.uk
SD-Karten: via Kraftfuttermischwerk
Spargel: © Mediagram/Shutterstock
Harry Potter: via giphy.com
Beelitz: © beelitz.de
Metallica: Cover Metallica "Justice for all"
Spargel/Schinken: © Jung von Mett, Facebook

Weiterlesen in Food
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!