Hingehen!

“Ich bereue nichts.” Bosse über Melancholie in der Musik und positives Denken

Bar-Talk mit Bosse

Als Bosse 2009 sein Lied “3 Millionen” veröffentlichte, traf er in das Herz so ziemlich aller Menschen, die sich in einer Großstadt verloren fühlen. Der gebürtige Braunschweiger kam selbst vor vielen Jahren allein nach Berlin und musste sich seinen Platz hier erst erkämpfen. Wie er es trotz der anfänglichen Orientierungslosigkeit schaffte, immer positiv zu denken und weiterzumachen, erzählt er Markus Kavka in der neuen Folge der Interview-Reihe “Bar-Talk”. Weiter geht’s…

Sibylle sucht einen ehrlichen Typ, der Fotofixautomaten mag und mit ihr 12 Stunden im Ritter Butzke tanzt

imgegenteil, Sibylle

Jungs, ihr sucht noch ein Mädchen, mit dem ihr die kalten Nächte durchtanzen, Bier trinken und am nächsten Tag deftige Hausmannskost essen könnt? Dann möchten wir euch hier Sibylle, 25, vorstellen. Die Gute ist Krankenpflegerin und verarztet vielleicht auch euch mal, wenn ihr euch wieder für sie geprügelt habt. Auf unserem Lieblingsdatingportal Im Gegenteil könnt ihr Sibylle kennenlernen.

Weiter geht’s…

Dienstag, 18.11. Nightcrawler – im UCI Kinowelt Colosseum

Nightcrawler

Dan Gilroys Regiedebüt ist wahrhaftig perverses Kino, bei dem es nicht um Opfer oder große Gefühle geht. Denn mit “Nightcrawler” will Gilroy uns – gutgelaunte Konsumenten von Sensations- und Katastrophennachrichten, die wir sind – den Spiegel vors Gesicht halten. Wie gut er das schafft, liegt nicht zuletzt an der Leistung von Hauptdarsteller Jake Gyllenhaal.

Weiter geht's...

Quiz! Welcher Tatort-Kommissar bist du?

Tatort Quiz

Der “Tatort” gehört seit Jahren zum Sonntag vieler Menschen wie die Butter auf’s Brot: Sie ist aus ihrem Leben einfach nicht mehr wegzudenken. Jetzt könnt ihr mit unserem Quiz testen, welchem Tatort-Kommissar ihr am ähnlichsten seid. Max Ballauf, Klaus Borowski oder doch Charlotte Lindholm? Weiter geht’s…

BIG IN BERLIN 10.11. – 16.11. – Die letzte Woche in großen Bildern

Jule Müller, Schwan

Die Müdigkeit übermannt uns, die Kälte schneidet ins Gesicht und die Finger können nicht mehr unbehandschuht das Smartphone bedienen – der Winter naht und drängt uns zu dicker Kleidung und zurück in warme Räume. Trotz des Wetters waren unsere Fotografen auch letzte Woche wieder in Berlin unterwegs. Mit dabei: Andreas Bohlender, Brae Talon, Christoph Wehrer, Eva Kejikova, Helge Mundt, Jonas Roick, Jörg Fockenberg, Jule Müller, Matze Hielscher, Svenja Trierscheid, Synke Nepolsky, Paula Faraco und Saskia Wichert. Weiter geht’s…

Montag, 17.11. Jungle – Postbahnhof

Jungle

Ja, das Leben in der Stadt ist hart. Leistungsdruck, Konkurrenzwahn und Networking, da wird manchmal selbst die Freizeit zur Qual. Denn es ist weder einfach, sich von diesem ganzen Zirkus loszumachen, noch dabei immer klar den Überblick zu behalten. Das alles ist eben immer wieder ein verdammter Dschungel. Weiter geht’s…