Hingehen!

Donnerstag, 30.10. Grand Opening C/O Berlin – Amerika Haus

Amerika Haus

Fast anderthalb Jahre ist es her, dass für C/O Berlin im Postfuhramt in Mitte die Lichter ausgingen und die Berliner Kunstszene sich für lange Zeit von Deutschlands wichtigstem Ort für zeitgenössische Fotografie verabschieden musste. Doch auf Traurigkeit folgte Euphorie, denn in Charlottenburg fand man im Amerika Haus schnell ein spannendes, neues Zuhause für C/O, dessen Umbau durch viel Fleiß und eine erfolgreiche Crowdfundingkampagne ermöglicht wurde. Weiter geht’s…

Jan sucht einen Partner fürs Leben, mit dem er Disney-Filme gucken und Ritter Sport essen kann

im gegenteil, dating, jan
Männer, aufgepasst! Ihr sucht auch nach der Liebe fürs Leben? Dann möchten wir euch hier den romantischen Floristen Jan vorstellen: 33, aus dem Prenzlauer Berg und mit einer Vorliebe für das Süße und Schöne im Leben: Blumen, Schokolade und Komödien. Auf unserem Lieblingsdatingsportal Im Gegenteil könnt ihr Jan kennenlernen.

Mittwoch, 29.10. Europäischer Monat der Fotografie – in der ganzen Stadt

1658163_782497561789507_3512212143250107572_o

Keine Frage, Europa hat sich in den letzten hundert Jahren verändert, wurde geprägt von Kriegen und Frieden, Krisen und Jubel. Jeder von uns hat diese Veränderungen ganz unterschiedlich erlebt und festgehalten. Ein paar Sichtweisen vereint der 6. Europäische Monat der Fotografie, der sich dieses Jahr dem Thema “Umbrüche und Utopien. Das andere Europa” widmet. Ein bisschen Fotos gucken ist doch genau das Richtige für graubedeckte Herbsttage. Weiter geht’s…

OK Go tanzen mit tausenden Regenschirmen durch den Herbst

OK Go - I Won't Let You Down

Es gibt Bands, die so großartige, andere Qualitäten haben, dass es zu schade ist, nur auf die Musik zu hören. OK Go aus Chicago sind so ein Schweizer Taschenmesser der Musikindustrie. Als Band machen sie soliden Indie-Pop, mit ihren Videos revolutionieren sie in regelmäßigem Abstand die Musikwelt. So auch mit ihrem neuesten Video-Coup zu “I Won’t Let You Down”. Weiter geht’s…

ARTVERGNÜGEN #70 – Unsere zehn Kunsttipps für den November

Wolf Suschitzky

Wen der goldene Herbst davon abgehalten hat, all die fantastischen Ausstellungen zu besuchen, die der Oktober zu bieten hatte, der hat bei der nahenden Novemberkälte nun keine Ausrede mehr. Mantel an, Mütze auf und ab zu unseren zehn Kunsttipps im November. Weiter geht’s…

Deckert meckert: über Martin Kesici

martin-kesici

Eigentlich sollte diese neue Kolumne etwas unverbindlicher ausfallen. Ein kleines, graues Wölkchen, das sich hinter dem ewig-blauen Himmel voller gelber Luftballons zusammenbraut und uns in humoristischer Weise die stadtkulturelle Schrulligkeiten unseres ach so heiß gehypten Berlins vorführt. Klassisches Querulantentum. Und eigentlich war es auch niemals mein Anliegen, auf dieser Plattform persönliche Befindlichkeiten auszutragen. Aber hey, sei’s drum: Hiermit erkläre ich Martin Kesici den Internetkrieg! Weiter geht’s…