Hingehen!

Donnerstag 18.09. Introducing mit Sylvan Esso, Little Simz & Occupanther – SchwuZ

1622814_543515819099120_633028376216472070_n

Die “Introducing”-Veranstaltungen der Intro gehören unweigerlich zum Berliner Herbst dazu und gleichzeitig zu meinen Lieblingsevents der Stadt. Erstens kosten sie nichts, zweitens tritt immer mindestens ein toller Künstler auf, der gar nicht mehr “introduced” werden muss, weil er sich schon längst in die breite Öffentlichkeit gesungen hat. Diesmal der Fall bei: Sylvan Esso. Weiter geht’s…

DER ALLERALLERLETZTE MUSIKMITTWOCH MIT ALT-J

1402459895altJTIAY01creditGabrielGreen

Wir haben Lust auf was Neues, mit mehr Ecken, Kanten und frischem Lavendelduft. Daher ist der Musikmittwoch vor euren Augen der letzte Musikmittwoch, den ihr bei uns lesen werdet. (Unsere Freunde in Hamburg führen diesen aber fort.) Und weil man zum Schluss immer ein besonders großes Stück Kuchen serviert, gehören die letzten Musiktipps den drei Jungs von Alt-J. Weiter geht’s…

SPORTVERGNÜGEN – Die 5 besten Übungen für ein Workout zu Hause

IMG_9154

Na Ladies, wie sieht es aus, Girlcrew gegründet? Meine #crewmitvergnuegen und ich haben uns schon einigen sportlichen Challenges gestellt, jetzt gab es die erste Belohnung. Wir sind mit dem “NTC Crazy Boat” über die Spree geschippert und haben an Deck trainiert. Damit auch ihr an Land eure Körper stählen könnt, gibt es hier statt unserer schwitzenden Girlcrew ein paar Tipps für das perfekte Workout zu Hause. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr beim nächsten Nike-Event dabei sein könnt. Weiter geht’s…

Netflix startet in Deutschland. Wir haben den Dienst für euch getestet

orange-is-the-new-black

Eine Nachricht, die uns als eingefleischte Serienfans schon vor vier Monaten zu guter Laune verhalf, ist nun Realität: Der amerikanische Streaming-Dienst Netflix hat es nach Deutschland geschafft und verspricht ein Ende unnötiger Wartezeiten und schlechter Synchronisierungen von Qualitässerien wie “Orange Is The New Black”. Das wird zelebriert und auf Herz und Nieren getestet. Weiter geht’s…

Mittwoch, 17.09. Dirty Rolls essen – im Fast Rabbit

10530723_665112393582359_8836996995900174372_n

Es ist im Prinzip ganz einfach, mich glücklich zu machen. Man nehme frisches Gemüse, gute Kräuter, eine würzige Sauce und wickelt es in Brot. Wenn es dann noch Pommes und Mayo gibt, bin ich rundum versorgt. Kein Wunder also, dass mich die Dirty Rolls im Fast Rabbit direkt am Mauerpark sehr glücklich gemacht haben.  Weiter geht’s…

11 Lieblingsbücher der Redaktion

i_like_big_books_tote_bag

Wir lieben Bücher und würden den ganzen Tag am liebsten nichts anderes machen, als in der Sonne oder im Bett zu sitzen und zu lesen. Damit ihr beim baldigen Herbsteinbruch nicht plötzlich sonntags buchlos zuhause sitzt, stellen wir euch einige unserer Lieblingsbücher vor. Weiter geht’s…