Kleine geile Firmen #17 – WE ARE UNLIKE YOU

Bei Germany's Next Topmodel hätten die Models aus der Agentur WE ARE UNLIKE YOU wohl keine Chance gehabt – zu "edgy" und nicht genug "commercial". Den Gründern Maurice und Tim geht es aber genau darum – un- und außergewöhnliche Menschen zu vermitteln. Gerade weil sich die Modelagentur aus Kreuzberg vom kommerziellen Schönheitsverständnis abwendet, verdient sie das Prädikat kleine, geile Firma.

Was macht WE ARE UNLIKE YOU ganz genau?
Wir sind eine Agentur für einzigartige, interessante Charaktere, Persönlichkeiten und Styles. Wir repräsentieren Drag-Performer, Tänzer, Musiker, Schauspieler, Burlesque-Künstler, Bands, Kabarettisten, also generell jeden, der aus der Masse heraussticht.

WeAreUnlikeYou_Zwerenz (70 von 1)-2Models WAUY

Was macht ihr ganz genau nicht?
Eine etwas stärkere Gesichtsbehaarung, ein paar Tattoos oder eine ungewöhnliche Figur allein reichen nicht, um in unsere Kartei aufgenommen zu werden. Wir wollen nur Leute repräsentieren, die auch wissen, wie sie das Besondere nach Außen tragen können. Wir stylen oder verkleiden keine der Personen in unserer Modelkartei. Die meisten von ihnen ziehen sich im Alltag genauso an, wie sie auf unserer Website zu sehen sind.

Was habt ihr vor WE ARE UNLIKE YOU gemacht?
Im Prinzip ist WAUY eine Weiterentwicklung dessen, was wir sowieso gemacht haben. Ich habe eine Design-Agentur und Tim ist Web-Entwickler und Fotoagent. Wir sind schon lange befreundet und arbeiten gerne für kreative Projekte zusammen, da passt WAUY gut dazu.

Was ist euer wichtigstes Arbeitsutensil?WeAreUnlikeYou_Zwerenz (89 von 23)

Wie findet ihr eure Models?
Dass wir in Berlin arbeiten, hilft auf jeden Fall. Auf der Straße sieht man zahlreiche interessante Menschen. Unser Job ist es, zu wissen, wer gut vor der Kamera aussehen würde. Außerdem nutzen wir Social Media Kanäle und Mund-zu-Mund-Propaganda, um neue Talente zu finden. Mittlerweile kommen die Leute aber zu uns. Wir bekommen jeden Tag Bewerbungen von überall aus der Welt. Leider passen viele der Bewerber nicht hundertprozentig zu uns. Das ist schade, aber wir müssen selektiv sein. Sonst wird das, was wir anbieten, zu breitgefächert.

Wer bucht eure Models?
Wir vermitteln unsere Models für Werbekampagnen, Fotoshootings und TV-Spots. Die Werbeagenturen müssen gar keine verrückten Klienten haben, um unsere Leute zu buchen, sondern schlichtweg neue, originelle Ideen, zu denen unsere Models und ihre Geschichten passen.

Wie sieht der Mitarbeiter des Monats aus?
WeAreUnlikeYou_Zwerenz (75 von 23)
Antti, unser Mann aus Finnland. Seine magischen Finger haben all die fantastische Arbeit an unserer Seite geleistet, die gerade von DesignMadeInGermany.de für einen Designpreis nominiert wurde.

Als ihr eure Firma aufgebaut habt: Was lief nicht so wie geplant?
Wir haben nicht erwartet, so schnell so bekannt zu werden – sowohl was Kunden als auch potentielle Models angeht. Wir mussten uns schnell in einen Rhythmus einfinden, um das Tagesgeschäft zu bewältigen und die Firma zu strukturieren. Wie bei den meisten neuen Unternehmen hat am Anfang jeder alles ein bisschen abgearbeitet, was auf die Dauer nicht funktioniert. Mittlerweile läuft das besser, die Aufgaben sind klar aufgeteilt, die richtigen Leute machen die richtigen Jobs.

Was habt ihr Wichtiges im letzten Monat gelernt?
Besser keine Glühbirnen vom Fotoequipement mehr kaputt gehen zu lassen. Die sind echt teuer.
WeAreUnlikeYou_Zwerenz (74 von 23)unnamedWeAreUnlikeYou_Zwerenz (87 von 23)WeAreUnlikeYou_Zwerenz (83 von 23)WeAreUnlikeYou_Zwerenz (79 von 23)WeAreUnlikeYou_Zwerenz (85 von 23)WeAreUnlikeYou_Zwerenz (80 von 23)WeAreUnlikeYou_Zwerenz (77 von 23)


Die Fragen hat uns Maurice beantwortet. Vielen Dank. Vor zwei Wochen waren wir bei Bläckfisk Tattoo . Den "kleinen, geilen Firmen"-Floh hat uns übrigens dieser Song ins Ohr gesetzt.

Sags deinen Freunden: