Das ist: Konzert

holy heimat music room

Samstag, 20.12. Christmas Concerts w/ Berliner Camerata – Neue Heimat

Der Weihnachtsmarkt der Neuen Heimat ist ein wahr gewordenes Wintermärchen. Mit Streetfood-Ständen zum Bauch-Vollschlagen und einer Eislaufbahn zum Handhalten. Daher haben wir ihn schon Anfang Dezember zu einem der 11 schönsten Weihnachtsmärkte Berlins gekürt. Heute wird die Heimat noch mal schöner. Denn mit der "Christmas Concerts"-Reihe bekommt das Märchen die passende musikalische Untermalung. Weiter geht's...

Music_Rainy-Milo-06900005-2

Montag, 15.12. Rainy Milo – Kantine am Berghain

Nein, das ist nicht die Stimme von Lily Allen gemischt mit Amy Winehouse. Das ist Rainy Milo aus London, 18 Jahre alt und ziemlich talentiert. Hier kennt man die Gute noch kaum, doch das kann sich ja jetzt ändern. Heute Abend spielt sie in der Berghain Kantine. Weiter geht's...

Julian Casablancas & The Voidz

Samstag, 13.12. Julian Casablancas & The Voidz – Postbahnhof

Wer erwartet, beim Konzert von "Julian Casablancas & The Voidz" heute Abend zu Indie-Perlen tanzen zu können, sollte gleich wieder nach Hause gehen. Julian Casablancas, der mit seiner Band The Strokes Anfang der 00er Jahre ein ganzes Jahrzehnt musikalisch definierte, macht mit seinem neuen Projekt "The Voidz" alles andere als den eingängigen Indierock, mit der er berühmt wurde. Dröhnende Gitarren und Synthesizer, Soundwände und -collagen, Punk- und Krautrock – wer genau darauf steht, der sollte wiederum heute unbedingt in den Postbahnhof gehen. Weiter geht's...

bymatzehielscher.032

Freitag, 12.12. MIA. – C-Halle

Da MIA. nicht mit ihrem Album fertig geworden sind, haben sie aus der geplanten Hallentour eine Clubtour gemacht und gehen dahin zurück, wo es heiß wird. Wer die Band in den letzten 17 Jahren live erlebt hat, den muss man jetzt nicht mehr erzählen, dass MIA. schlicht und einfach das Handwerk einer fantastischen "Liveband" beherrschen (immer perfekte Setlisten-Dramaturgie; spielen die Hits; lassen sich für ihre Shows immer was einfallen, aber machen nie zu viel). Weiter geht's...

Truls

Donnerstag, 11.12. Ja Ja Ja Clubnacht mit Truls, Noah Kin & Sekuoia – FluxBau

Wer könnte schon beim Anblick hinreißend schöner Skandinavier "Nein Nein Nein!" rufen? Und wenn sie auch noch gute Musik machen, lautet der angemessene Anruf vor lauter Verzückung selbstverständlich: "JA! JA! JAAAAA!" Wahrscheinlich heißt die Veranstaltungsreihe, die uns in London, Wien und seit wenigen Monaten auch Berlin regelmässig verzückt, genau deswegen so. Weiter geht's...

Metronomy Berlin, C-Halle

Mittwoch, 10.12. Metronomy – C-Halle

Gibt es hier jemanden, der bei Metronomy still sitzen kann? Ich für meinen Teil muss bei jedem Lied des Quartetts mindestens mit dem Kopf wippen, wenn nicht sogar aufspringen und tanzen. Mit dem Song "A Thing For Me" vom zweiten Album "Nights Out" fing bei mir die Metronomy-Liebe an und wurde immer größer. Hits wie "Heartbreaker", "The Look" & "The Bay" finden sich bei mir sowieso in jeder Party-Hitliste. Für alle, die auch gerne wippen, tanzen und zappeln ist das Konzert der Band heute Abend in der C-Halle ein absolutes Muss. Weiter geht's...

Little Dragon

Montag, 08.12. Little Dragon – Astra

Nachdem uns Little Dragon bereits im Juli mit ihrem Auftritt im Fluxbau begeisterten, kommen sie heute wieder nach Berlin, um ihre lange Konzert- und Festivalsaison hier zu beenden. Habt die vier Schweden also lieb und beschert ihnen einen würdigen Saisonabschluss, zum Beispiel in dem ihr nicht das gesamte Konzert lang mit eurem Handy filmt. Wir haben den Vier nämlich noch ein paar Fragen geschickt und wollten unter anderem wissen, wie nervig Smartphones auf einem Konzert sind. Weiter geht's...