11 Dinge, die dich bei unserer großen Geburtstagsparty erwarten

© Franziska Raffelt

Holt die Konfettikanone raus, zündet die Wunderkerze an, haltet die Tortengabeln bereit! Mit Vergnügen wird ganze 7 Jahre alt und wer wären wir, wenn wir das nicht mit einer rauschenden Sause begießen wurden. An anderer Stelle haben wir behauptet, dass das die schönste Party des Jahres wird – was wir hiermit noch einmal nachdrücklich bekräftigen. Organisiertes Vergnügen ist unser Metier, wir sind die Sachbearbeiter der Freude und in unseren Adern fließt purer Pfeffi – abgesehen davon gibt es aber noch 11 weitere, unwiderstehliche Gründe, zu unserer Geburtstagsparty zu kommen, zu der ihr alle herzlich eingeladen seid. Tickets gibt es hier!

1. Die 21 schönsten Sängerinnen und Sänger der Stadt

Traditionell begrüßen wir auf unserer Bühne Berliner Sängerinnen und Sänger, die uns mit einem Lied ihrer Wahl den Abend versüßen. Dieses Mal haben wir die Mighty Oaks, Leslie Clio, Fotos, Isolation Berlin, Teesy und noch 16 weitere, wunderschöne Künstler und Künstlerinnen eingeladen.

2. Das mobile Wahrheit-oder-Pfeffi-Spiel

A post shared by Mit Vergnügen (@mitvergnuegen) on

Ihr kennt das Spiel aus Funk und Fernsehen, nun habt ihr die Möglichkeit, live und spontan selbst mal eine Runde zu spielen. Bereitet euch mental auf intime Fragen vor wie "Welche Geschlechtskrankheit hattest du schon mal?" oder "Welche meiner Freundinnen findest du richtig heiß?". Keine falsche Scheu, rote Ohren sind sympathisch! Während ihr auf den Einlass wartet, versüßen wir euch die Zeit mit einer wandernden WoP-Station.

3. Das große Goodiebag-Gewinnspiel auf der Gelben Bank

A post shared by Mit Vergnügen (@mitvergnuegen) on

Damit ihr nicht nur einen Schwips, Schweißflecken und eine unbekannte Nummer in eurem Handy mit nach Hause nehmt, verlosen wir prall gefüllte Mit-Vergnügen-Beutel und zwar passend zu unserem Alter 7 Stücl. Was ihr dafür tun müsst? Macht ein Bild auf, an oder unter der Gelben Bank, ladet das Foto auf Instagram hoch, taggt @mitvergnuegen und verwendet den Hashtag #diegelbebank. Aus allen Bildern wählen wir dann die sieben glücklichen Gewinner aus.

4. Zwei geheime Special Guests

Wir lieben Überraschungen. Normalerweise können wir kein Geheimnis für uns behalten, aber dieses eine Mal strengen wir uns richtig an und verraten bis zum Schluss nicht, wer unbekannterweise die Geburtstagsshow mit einem Ständchen bereichern wird. Wir sind selbst ganz aufgeregt!

5. Schöne DJs

Was wäre ein Konzert ohne Aftershow! Drei unserer Hausfreunde bescheren uns Hits, Hits, Hits am laufenden Band und bringen uns mit ihren Sets und natürlich vor allem mit ihrem Charme ins Schwitzen, denn Danny D, Fiete Klatt und Lisa von Lockereasy stehen an den Plattentellern, bis der letzte Hit gespielt, der letzte Hüftschwung getanzt und der letzte Schlips im Kronleuchter hängt.

6. Schöne Gäste

© Milena Zwerenz

Die vergangenen Mit-Vergnügen-Partys und Picknicks haben uns als empirische Studien gedient und wir können es nicht anders sagen: Unsere Leser sind alle ausgesprochen schön. Das ist keine schmierige Anmache, sondern ein Fakt, von dem ihr euch an diesem Abend mit eigenen Augen überzeugen könnt.

7. Vergnügte Gastgeber

© Eye Candy Berlin

Wir sind in echt mindestens so nett, wie wir aussehen. Alles weitere regelt der Pfeffi!

8. Das Partybus-Shuttle von Berliner Pilsner

Die Jungs und Mädels von Berliner Pilsner versorgen uns mit Bier, aber nicht nur das: Der Partybus bringt uns den Berliner Kneipenchor mit, der für euch zwischen 19.30 und 20 Uhr am Einlass ein Ständchen nach dem anderen darbieten wird. Noch könnt ihr Plätze gewinnen!

9. Das schöne Funkhaus mit lauschigem Garten

© Milena Zwerenz

Eine schöne Location ist schon die halbe Miete. Und das Funkhaus in der Nalepastraße ist wahnsinnig schön, stilvoll und hat sogar einen Gartenbereich. Aber wir wollen gar nicht lange erzählen, man muss es schon mit eigenen Augen sehen.

10. Pierres und Matzes schönstes Lächeln

© Kerstin Musl

Können diese Augen lügen?

11. Sehr, sehr viel Vergnügen

Keine Frage, wir als die Sachbearbeiter der guten Laune sind quasi von Berufs wegen gut im Partys schmeißen. Wer weiß, wohin uns die Wogen aus schöner Musik, ausgelassenen Gästen und vielen, vielen Drinks dieses Mal tragen werden? Es wird eine Kreuzfahrt in die ungewissen Gefilde der guten Laune und wir als Besatzung der MS Vergnügen kennen nur den nächsten Hafen: den kleinen Kater am Freitagmorgen. Aber auf den Spaß während der Fahrt kommt es ja an, nicht wahr?

Dieser Beitrag ist nicht von Mit Vergnügen gesponsert, Ehrenwort.

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: