Montag, 20.08. The Odd Future – Huxleys

The Odd Future-1

Vor über einem Jahr schickt mir jemand den Link zu einem Youtube-Video, nach dem erstmal nichts mehr so scheint wie vorher: Schwarz-weiß, ein junger Typ rappt zu düsteren Beats mit einer tiefen Stimme, die nicht zu seinem Körper passt, fast nihilistische Texte, beisst in eine Kakerlake und das alles mündet am Schluss in einen Selbstmord, wie er eindeutig nicht zur Ikonographie von Hiphop aus den letzten Jahren zu passen scheint.

Danach gibt’s kein Halten mehr: Tyler the Creator und seine Odd Future Wolf Gang Kill Them All-Crew nehmen die Welt und die Herzen aller Hiphop-Fans ein. Der erste Berlin-Auftritt im kleinen Cassiopeia ist natürlich ausverkauft, dem Hype ist nicht zu entgehen. Die Show ist eine Explosion und wird auch ganz folgerichtig abgebrochen – die Bühne wurde nämlich von Fans gestürmt.
Jetzt sind sie zurück und füllen sogar das Huxleys. Ob gut oder schlecht: Es wird auf jeden Fall ein Auftritt, den man nicht vergessen wird. Die Odd Future Crew werden wir bestimmt eine ganze Weile nicht los. Und das ist wahrscheinlich auch ganz gut so.

Huxleys: Hasenheide 108 | Tickets: 24.70 € | Beginn: 20.00 Uhr

zurück zur Startseite

Du magst diesen Text? Sag's gern deinen Freunden:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Freundschaft?

Uns vergnügen Kommentare. Schreib uns doch was: